Was tut gut bei Wut? – Milli Mausezahn und die starken Gefühle (Lara Gemar)

You are currently viewing Was tut gut bei Wut? – Milli Mausezahn und die starken Gefühle (Lara Gemar)

Heute möchte ich euch ein Buch vorstellen, welches wir als Rezensionsexemplar lesen durften.
.
“Was tut gut bei Wut? – Milli Mausezahn und die starken Gefühle” ist von Lara Gemar ( @mama.lektoriert ) geschrieben, von Irina Renschler ( @illustration_by_irina ) illustriert und im Sturmkinder Verlag ( @sturmkinder.verlag ) erschienen.
.
Wie der Klappentext bereits verrät, geht es um Milli, deren Tag mächtig schief läuft. Immer wieder kommt das Grummeln in ihrem Bauch zu Wort und macht Milli wütend. Glücklicherweise kann ihre Familie ihr zeigen, wie sie mit ihrer Wut umgehen kann und Milli schöpft Hoffnung, doch ohne die Gewitterwolken in ihrem Kopf auf den Geburtstag ihrer besten Freundin gehen zu können.
.
Ich finde die Geschichte absolut gelungen. Wir erfahren, wie doofe Gefühle immer wieder in Milli auftauchen und wir ihre Familie dabei hilft, diese Wut aus ihrem Bauch und ihrem Kopf zu verbannen, um nicht mit diesem Gefühlsgewitter auf den Geburtstag ihrer besten Freundin gehen zu müssen.
Was ich dabei besonders schön finde: ich bin davon überzeugt, dass sich jeder darin wieder finden kann, ganz egal ob Kind oder Erwachsener. Es lässt sich einfach wunderbar nachvollziehen.
Die Illustrationen unterstreichen diese Gefühle dabei ganz wunderbar.
Unseren Kindern hat die Geschichte total gut gefallen, weil sie sich darin wiederfinden konnten. Sie fanden es toll, dass Milli über ihre Gefühle spricht und finden manche Ansätze, um die Wut verschwinden zu lassen, sehr lustig.
.
Ich kann dieses Buch jedem empfehlen, der mit seinem Kind ins Gespräch kommen möchte, wenn es um Wut geht und darum, wie man die Wut wieder los werden kann um sich den Tag nicht zu vermiesen.

eine.kissenschlacht

Ich bin Mama von zwei wunderbaren Kindern und wir sind absolut lesbegeistert. Daher reichen meine Rezensionen von Kinder- und Jügendbüchern bis hin zu Büchern für Erwachsene und ich hoffe, dass ich den einen oder die andere mit meinen Rezensionen für ein paar tolle Bücher begeistern kann. Meinen Buchblog findet ihr auf Instagram.

Schreibe einen Kommentar