Valerie Retterin der Bücher (Kathleen Freitag)

You are currently viewing Valerie Retterin der Bücher (Kathleen Freitag)

Heute möchte ich euch ein Buch vorstellen, bei dem es um ein Mädchen und dessen Abenteuer voller Drachen geht.
.
„Valerie Retterin der Bücher “ ist von Kathleen Freitag ( @kathleen_freitag_autorin ) geschrieben, von Katja Jäger ( @die_jaegerin ) illustriert und ist im Dragonfly Verlag ( @dragonflyverlag ) erschienen.
.
Wie der Klappentext bereits verrät, geht es um Valerie, die neben ihrem Hund Sonntag auch die Geschichten in ihren Lieblingsbüchern sehr gerne mag. Während der Lesenacht in der Schule trifft Valerie in der Schulbücherei auf einen Bücherzwirp. Diesem sind gerade zwei Figuren aus ihren Büchern entwischt. Valerie zögert nicht lange und springt mit Sonntag dem Zwirp in ein Buch hinterher und steckt plötzlich in einem fantastischen Abenteuer.
.
Die Geschichte um Valerie ist, wie ich finde, ein absolutes Highlight. Nicht nur, dass Valerie zeigt, dass man mit Köpfchen ganz vieles erreichen kann, was erst einmal furchtbar schwierig wirkt, sondern auch dass man alles schaffen kann, wenn man nur an sich selbst glaubt, vermittelt sie ganz wunderbar. Als Mädchen in einem wahren Drachenabenteuer zieht sie einen absolut in ihren Bann und besticht durch ihre friedvolle und clevere Art. Ihre Begleiter bringen dabei einen tollen Witz in die Geschichte und man kann nicht aufhören, mit Valerie und ihren Freunden mit zu fiebern.
Gegen Ende des Buches sagt Valerie „…es ist nie gut, sich mit anderen zu vergleichen. (…) Jeder ist gut so, wie er ist.“, was ich als ganz tolle Message sehe. Denn eines ist sicher: bleib dir selbst treu, denn so kannst du nicht nur alles erreichen, sondern so bist du auch genau richtig.
Ich empfinde dieses Buch als vollkommen gelungen. Auch die Illustrationen, die schlicht gehalten sind, untermalen die Geschichte gekonnt.
.
Ich kann dieses Buch jedem empfehlen, der auf der Suche nach einem Abenteuer ist, das von einer charmanten Heldin clever bewältigt wird.

eine.kissenschlacht

Ich bin Mama von zwei wunderbaren Kindern und wir sind absolut lesbegeistert. Daher reichen meine Rezensionen von Kinder- und Jügendbüchern bis hin zu Büchern für Erwachsene und ich hoffe, dass ich den einen oder die andere mit meinen Rezensionen für ein paar tolle Bücher begeistern kann. Meinen Buchblog findet ihr auf Instagram.

Schreibe einen Kommentar