Unglaubliche Labyrinthe (Simon Ward)

You are currently viewing Unglaubliche Labyrinthe (Simon Ward)

Heute möchte ich euch ein Buch vorstellen, bei dem es um optische Illusionen und Labyrinthe geht.
.
“Unglaubliche Labyrinthe” ist von Simon Ward und ist im Bassermann Verlag erschienen.
.
Wie der Klappentext bereits verrät, geht es in diesem Buch um Labyrinthe und optische Illusionen, die es zu bezwingen gilt.
.
Dieses Buch ist einfach ein Highlight für Knobel-Fans. Die Kids finden es mega cool und sitzen ewig davor und knobeln. Durch die kurzen Anweisungen, was auf welcher Seite zu tun ist, können selbst Kinder, die nicht gerne lesen, schnell erfahren, was sie tun sollen und drauf los knobeln. Die Labyrinthe, die es zu lösen gilt, sind teilweise wirklich tricky und optisch sehr ansprechend.
Für uns ist es eine tolle Beschäftigung für Groß und Klein, ganz egal ob zu Hause oder unterwegs, als Zeitvertreib beim Essengehen oder beim Arzt oder aber weil gerade einfach geknobelt werden will.
.
Ich empfehle dieses Buch all denjenigen, die Lust auf wirklich ansprechende Knobelaufgaben haben, oder einen tollen Zeitvertreib für die verschiedensten Situationen suchen.

eine.kissenschlacht

Ich bin Mama von zwei wunderbaren Kindern und wir sind absolut lesbegeistert. Daher reichen meine Rezensionen von Kinder- und Jügendbüchern bis hin zu Büchern für Erwachsene und ich hoffe, dass ich den einen oder die andere mit meinen Rezensionen für ein paar tolle Bücher begeistern kann. Meinen Buchblog findet ihr auf Instagram.

Schreibe einen Kommentar