Pferdegeschichten (Maja von Vogel)

You are currently viewing Pferdegeschichten (Maja von Vogel)

Heute möchte ich euch eines der Erstlesebücher unseres Sohnes vorstellen.
.
“Pferdegeschichten” ist von Maja von Vogel geschrieben, von Julia Bierkandt ( @julia_bierkandt ) illustriert und ist im Arena Verlag ( @arena_verlag_kids ) erschienen.
.
Wie der Klappentext bereits verrät, beinhaltet dieses Buch gleich mehrere Geschichten für Pferde-Fans, die gerade mit dem Lesen beginnen.
.
Für ein Erstlesebuch sind dies vier wirklich schöne, kurze Geschichten. Jede Geschichte ist in sich geschlossen und hat eine angenehme, etwas anspruchsvollere Länge. Was uns besonders gut gefällt ist, dass es keine “typischen” Pferdegeschichten sind. Es geht nicht nur um Mädchen, die Pferde lieben sondern auch um Jungen, die gerne reiten, um Drachen, um Freundschaft und alltägliche Abenteuer.
Dass hier mit der Silbenmethode gearbeitet wird, macht es den Kindern einfacher die Geschichten zu lesen, da es einen flotten Leseerfolg bringt.
.
Ich kann dieses Buch jedem empfehlen, der auf der Suche nach einem Lesestarter für kleine Pferde-Fans ist, vor allem nach einem, welcher wirklich vielfältige Themen abdeckt und der das Lesenlernen mit der Silbenmethode unterstützt.

eine.kissenschlacht

Ich bin Mama von zwei wunderbaren Kindern und wir sind absolut lesbegeistert. Daher reichen meine Rezensionen von Kinder- und Jügendbüchern bis hin zu Büchern für Erwachsene und ich hoffe, dass ich den einen oder die andere mit meinen Rezensionen für ein paar tolle Bücher begeistern kann. Meinen Buchblog findet ihr auf Instagram.

Schreibe einen Kommentar