Meine Digitale Familie (Amélie Javaux)

You are currently viewing Meine Digitale Familie (Amélie Javaux)

Heute möchte ich euch ein Buch vorstellen, welches das Thema “digitale Medien” / “Mediennutzung” aufgreift.
.
“Meine digitale Familie” ist von Amélie Javaux geschrieben, von Annick Masson ( @masson.annick ) illustriert und im Kindermann Verlag ( @kindermannverlag ) erschienen.
.
Wie der Klappentext bereits verrät, geht es im Krümel, welcher der glücklichste Hund der Welt ist. Bei seiner Familie fühlt er sich pudelwohl. Bis eines Tages Oma zu Besuch kommt und den Kindern Smartphones, Tablets und Spielekonsolen schenkt. Plötzlich hat niemand mehr Zeit für Krümel und er überlegt, wie er seine Familie zurück bekommen kann.
.
In diesem Buch, mit vielen schönen Illustrationen und wenig aber prägnantem Text, wird ganz wunderbar aus Sicht des Familienhundes gezeigt, wie sich die Familienmitglieder durch digitale Medien verändern. Er merkt schnell, dass hier etwas nicht stimmt und dass das geändert werden muss.
So können auch schon kleinere Kinder an dieses Thema herangeführt und sensibilisiert werden.
Meiner Meinung nach ist dieses Buch ein toller Einstieg für die ganze Familie, um sich an dieses heikle Thema heranzutasten und zu sensibilisieren, wie mit solchen Medien umgegangen werden kann und was deren Nutzung bedeuten kann.
.
Ich kann dieses Buch all denjenigen empfehlen, die Interesse daran haben, das Thema “digitale Medien” in ihrer Familie kindgerecht und bereits mit kleineren Kindern aufzugreifen. Aber auch Grundschulkinder können meiner Meinung nach von diesem Buch profitieren, weil es schnell gelesen ist und gerne immer wieder durchgeblättert und angeschaut wird.

eine.kissenschlacht

Ich bin Mama von zwei wunderbaren Kindern und wir sind absolut lesbegeistert. Daher reichen meine Rezensionen von Kinder- und Jügendbüchern bis hin zu Büchern für Erwachsene und ich hoffe, dass ich den einen oder die andere mit meinen Rezensionen für ein paar tolle Bücher begeistern kann. Meinen Buchblog findet ihr auf Instagram.

Schreibe einen Kommentar