Lies mit! Das Mitleseheft

You are currently viewing Lies mit! Das Mitleseheft

Heute möchte ich euch ein Mitleseheft vorstellen, welches das Lesenlernen fördern soll.
.
“Lies mit! Das Mitleseheft” ist von mehreren Autoren geschrieben und von Emely Steffen und Frederic Wlansko illustriert.
.
Wie der Klappentext bereits verrät, geht es bei diesem Mitleseheft darum, Kindern das Lesen näher zu bringen und dieses mit ihnen zu üben, ohne dass es sich als nerviges Üben anfühlt.
.
Das Mitleseheft bietet insgesamt 12 Geschichten zum Mitlesen, die von Freundschaft, Abenteuern, Tieren, Kindern, Pflanzen und vielem mehr handeln, so dass für jedes Kind eine passende Geschichte dabei ist.
Jede Geschichte ist in sich geschlossen und in einer Farbe am Rand des Heftes markiert. Dass jede Geschichte in der Silbenschrift geschrieben ist, ermöglicht es den Kindern, von Anfang an flüssig mitlesen zu können.
Zum Mitleseheft gibt es das passende Hörbuch, welches eins zu eins wie die Geschichte eingesprochen ist. Dadurch können die Kinder (vor allem wenn ihnen das Lesen noch etwas schwer fällt) den Text mit dem Hörbuch zusammen lesen. Das Hörbuch ist in einer angenehmen Geschwindigkeit und sehr deutlich gelesen und wird durch wenige, schlichte Hintergrundgeräusche lebhaft und spannend. Die Kinder haben damit richtig Freude zu lesen und merken gar nicht, dass sie damit das Lesen üben.
Uns gefällt die Kombination aus dem Leseheft mit dem Hörbuch sehr gut.
Wir haben das Hörbuch einfach auf eine Wildcard für die Tigerbox gezogen, sodass die Kids selbstständig damit umgehen können und auf dem Display sehen können, bei welcher Geschichte sie gerade sind. Leider hat die letzte Geschichte und das Outro nicht drauf gepasst, aber das können wir dann bei Belieben austauschen, so dass die Geschichten drauf sind, die ihnen am besten gefallen haben.
.
Wir können das Mitleseheft samt Hörbuch definitiv empfehlen. Egal ob die Kinder bereits sicher lesen oder noch etwas Unterstützung benötigen. Der Spaß ist definitiv garantiert.

eine.kissenschlacht

Ich bin Mama von zwei wunderbaren Kindern und wir sind absolut lesbegeistert. Daher reichen meine Rezensionen von Kinder- und Jügendbüchern bis hin zu Büchern für Erwachsene und ich hoffe, dass ich den einen oder die andere mit meinen Rezensionen für ein paar tolle Bücher begeistern kann. Meinen Buchblog findet ihr auf Instagram.

Schreibe einen Kommentar