Koboldkroniken – sie sind unter uns (Daniel Bleckmann)

You are currently viewing Koboldkroniken – sie sind unter uns (Daniel Bleckmann)

Der Große hat Mal wieder eine “Buchvorstellung” geschrieben, zu einem Buch, das er Dank @young_bookstagram lesen konnte, und ich darf sie veröffentlichen.
.
“Koboldkroniken – sie sind unter uns” ist von Daniel Bleckmann ( @daniel_bleckmann ) geschrieben, von Thomas Hussung ( @thomas_hussung_illustration ) illustriert und im Oetinger Verlag ( @verlagsgruppe_oetinger ) erschienen.
.
Den Inhalt findet ihr in der Beschreibung des Großen auf meinem Instagram-Kanal.
.
Ich selbst habe das Buch noch nicht gelesen, habe es mir aber fest vorgenommen, da unser Großer mir gesagt hat, dass ich es einfach lesen muss, weil es so cool ist. Daher zitiere ich unseren Großen, was er von dem Buch hält: “Die Koboldkroniken sind mega cool! Sie sind richtig spannend und die Bilder gefallen mir richtig gut! Total cool finde ich die Seiten, wo ganz viel erklärt wird, über die Kreaturen und wie es in ihrem Gehirn aussieht, wenn sie denken. Ein bisschen gruselig ist die Geschichte aber nicht so, dass man Angst bekommt. Also ich finde das Buch super cool und spannend und würde gerne weitere Bücher dazu lesen. Ich empfehle allen, die etwas über Kobolde erfahren wollen und es ein bisschen gruselig mögen, das Buch zu lesen.”
Er hat direkt gefragt, ob es noch ein weiteres Buch dazu gibt und das ist immer ein gutes Zeichen. Ich weiß also, was auf die Wunschliste kommt.

eine.kissenschlacht

Ich bin Mama von zwei wunderbaren Kindern und wir sind absolut lesbegeistert. Daher reichen meine Rezensionen von Kinder- und Jügendbüchern bis hin zu Büchern für Erwachsene und ich hoffe, dass ich den einen oder die andere mit meinen Rezensionen für ein paar tolle Bücher begeistern kann. Meinen Buchblog findet ihr auf Instagram.

Schreibe einen Kommentar