Ich hab dich lieb, so wie du bist – heute, morgen, immer (Olesja Garcia)

You are currently viewing Ich hab dich lieb, so wie du bist – heute, morgen, immer (Olesja Garcia)

Heute möchte ich euch ein Buch vorstellen, bei dem es um die unendliche Liebe zwischen Eltern und Kindern geht.
.
„Ich hab dich lieb, so wie du bist – heute, morgen, immer“ ist von Olesja Garcia ( @olesja.garcia_autorin ).
.
Wie der Klappentext bereits verrät, geht es um den kleinen, neugierigen Tiger Theo, der jeden Tag viele Abenteuer erlebt und Entdeckungen macht. Dabei ist seine Mama immer an seiner Seite. Ganz egal, ob er vor Freude hüpft, vor Traurigkeit weint oder vor Wut brüllt. Sie erinnert ihn daran, dass sie ihn immer liebt, genau so wie er ist.
.
Dieses Buch ist ein sehr süßes, ansprechendes Buch. Die Illustrationen gefallen den Kindern und mir sehr gut und sie runden den Text gekonnt ab. Den Kindern gefällt es sehr gut, dass das Buch die Liebe zwischen Eltern und Kind aufgreift und die Gefühle, die uns jeden Tag begleiten hier einen Rahmen bekommen. Was mir besonders gut gefällt ist das Gefühl, das einen als Elternteil so oft begleitet, nämlich dass man sich ständig, wenn man sein Kind ansieht, denkt: „Ich habe dich so unfassbar lieb!“. Wer kennt dieses Gefühl nicht? Ich habe es jedenfalls ständig, weswegen mir das Buch vermutlich so zusagt.
Durch die kurzen, prägnanten Sätze ist das Buch auch schon für jüngere Kinder absolut geeignet.
.
Ich empfehle dieses Buch all denjenigen, die eine Liebeserklärung an ihr Kind suchen, die vermittelt, dass wir unser Kind immer lieben, ganz egal was kommen mag.

eine.kissenschlacht

Ich bin Mama von zwei wunderbaren Kindern und wir sind absolut lesbegeistert. Daher reichen meine Rezensionen von Kinder- und Jügendbüchern bis hin zu Büchern für Erwachsene und ich hoffe, dass ich den einen oder die andere mit meinen Rezensionen für ein paar tolle Bücher begeistern kann. Meinen Buchblog findet ihr auf Instagram.

Schreibe einen Kommentar