Du kannst immer zu mir kommen (Stefanie Rietzler, Fabian Grolimund)

Du betrachtest gerade Du kannst immer zu mir kommen (Stefanie Rietzler, Fabian Grolimund)

Heute möchte ich euch gerne ein Bilderbuch vorstellen.
.
“Du kannst immer zu mir kommen” ist von Stefanie Rietzler ( @rietzlerstefanie ) und Fabian Grolimund ( @fabiangrolimund ) geschrieben, von Marcus Wilke illustriert und ist im Hogrefe Verlag ( @hogrefeverlag ) erschienen.
.
Wie der Klappentext bereits verrät, gibt es im Leben eines kleinen Bären schöne und schwierige Momente. Zum Glück sind seine Eltern immer für ihn da und geben ihm das Gefühl, sich sicher und geborgen zu fühlen.
.
Dieses zauberhafte Bilderbuch ist eine wahre Liebeserklärung an die Beziehung zwischen Eltern und Kind. Es zeigt in ganz wunderbaren Alltagssituationen, wie sich die Eltern des kleinen Bären in ihn hineinversetzen und ihm allzeit vermitteln, dass sie immer für ihn da sind – ganz egal, ob ihm etwas kaputt gegangen ist, es Streit mit Freunden gab, ihm der Mut fehlt oder ganz viele andere, alltägliche Dinge. Seine Eltern sind jederzeit für ihn da, wenn er sie braucht und das vermitteln sie auch auf sehr liebevolle Art und Weise.
Die tollen Illustriert bringen dies mit Hilfe des kurzen Textes perfekt rüber, sodass bereits die Kleinsten liebevoll an dieses wichtige Thema herangeführt werden können. Zudem werden hier ganz nebenbei jegliche Klischees durchbrochen, indem beispielsweise Papa-Bär backt und auf den Spielplatz geht, während Mama-Bär Dinge repariert und den kleinen Bär auf den Schultern trägt. Ein rundum gelungenes und wirklich liebevolles Buch, wie ich finde.
.
Ich kann dieses Buch von Herzen all denjenigen empfehlen, die ihren Kindern von Anfang an vermitteln wollen, dass sie immer für Ihre Kinder da sind, ganz egal worum es auch geht.

eine.kissenschlacht

Ich bin Mama von zwei wunderbaren Kindern und wir sind absolut lesbegeistert. Daher reichen meine Rezensionen von Kinder- und Jügendbüchern bis hin zu Büchern für Erwachsene und ich hoffe, dass ich den einen oder die andere mit meinen Rezensionen für ein paar tolle Bücher begeistern kann. Meinen Buchblog findet ihr auf Instagram.

Schreibe einen Kommentar