Diana & Julius und das Buch der Katastrophen (Daniela Muthreich)

You are currently viewing Diana & Julius und das Buch der Katastrophen (Daniela Muthreich)

Wäre Diana nicht so neugierig gewesen! In Sophie’s geheimen Buch zu lesen löst eine Katastrophe nach der anderen aus und das in wahrsten Sinn des Wortes. Julius und Diana befinden sich plötzlich in einer anderen Welt und treffen auf ihrem Weg unglaubliche Wesen. Das Uferskelett ist da mein absoluter Liebling aber auch die Restaurantbesuche im “Emils Ekelkabinett” waren besonders. Hmmmm wieviele Flöhe braucht man für eine Flohbisstorte? Ein Rezepteteil im Anhang wäre eine gute Idee 😉 zum nachkochen und nachbacken.

Unsichtbar aber immer an ihrer Seite haben sie Verbündete. Ascaiton der in seinem Zauberhut Fledermäuse füttert, der Katastrophen Verhinderer Maquafi, Gunhild die violette Dame mit den zwei Gesichtern, eine Palastkrähe, ein Vogelmann und eine riesige Fledermaus. Diese Tagen im hellen Palast und unterstützten die Kinder.

Im dunklen Palast versucht die Gegenseite alles dafür zu tun das die Katastrophe endlich ausgelöst wird. Rachsascan als Anführer, der Katastrophen Stratege Zöbögress, Motte ein Gespenst in Form eines riesigen Falters dem selbst eine Kerze zu hell ist, Grün der Schlangengeist und Hiltrud die Heulende.

Eine abenteuerliche Reise beginnt und ich war begeistert. Fantastisch, spannend, rätselhaft und geisterhaft. Voller Zauber und Magie beteten wir eine Welt die unglaubliche ist. Der Schreibstil war flüssig, angenehm, verständlich und unterhaltsam mit wundervolle Szenen die bildreich beschrieben sind. Ich freue mich auf den zweiten Teil 🤩

Klappentext

Das unerlaubte Lesen in einem geheimen Buch zieht manchmal schwere Folgen nach sich. Doch Diana konnte nicht widerstehen und gerät darauf mit ihrem Freund Julius in eine Schneelawine, die sie direkt in eine magische Zwischenwelt katapultiert. Zauberhafte Kreaturen fordern sie nun auf sich mit einer uralten Legende zu befassen, um die Wasserhexe zu stoppen. Sollte es ihnen gelingen die Hexe aufzuhalten, dürfen sie in ihre Heimat zurückkehren. Doch die Wasserhexe ist trickreich und ein grosses Unglück steht bevor. Die Suche nach ihr führt Diana und Julius zurück ins Mittelalter und ein gefährlicher Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Schaffen es die beiden dennoch rechtzeitig eine schwere Katastrophe zu verhindern?

Conny Mang

Meinen Buchblog "Connys Bücherchaos" findet ihr auf Instagram

Schreibe einen Kommentar