17 vergessene Pfoten + 1 Handvoll Glück (Kim Hitzemann, Viola Faber)

You are currently viewing 17 vergessene Pfoten + 1 Handvoll Glück (Kim Hitzemann, Viola Faber)

Heute möchte ich euch ein Buch mit tierischen Kurzgeschichten für Kinder vorstellen.
.
“17 vergessene Pfoten + 1 Handvoll Glück” ist von Kim Hitzemann ( @kims_wort_welt ) und Viola Faber ( @viola_faber_autorin ) herausgegeben und von Melanie Melchior ( @melanie_melchior_kreativ ) illustriert.
.
“17 vergessene Pfoten + 1 Handvoll Glück” beinhaltet 18 tierische Kurzgeschichten für Kinder, die von verschiedenen Autorinnen geschrieben wurden und ist zugunsten Vergessene Pfoten Stuttgart e.V. ( @vergessenepfotenstuttgart ) erschienen. Mit dem Erwerb dieser Spendenanthologie könnt ihr also noch etwas Gutes tun, da der Erlös zu 100% an den Tierschutzverein geht.
Die Geschichten sind allesamt toll geschrieben und haben sowohl die Kids, als auch mich absolut angesprochen. Jede einzelne Geschichte handelt von einem anderen, tierischen Held, und einem anderen Thema, womit jedes Kind, egal welches Tier oder welches Thema es gerade anspricht, eine passende Geschichte für sich finden kann. Auf jeden Fall bringt jede einzelne Geschichte eine ganz tolle und liebevolle Botschaft mit sich, aus der sich jeder etwas für sich mitnehmen kann. Aber zu viel möchte ich nicht verraten, denn ihr solltet definitiv selbst einen Blick in dieses Buch werfen. Die Illustrationen zu den Geschichten sind absolut goldig und unterstreichen diese liebevoll.
Die Längen der einzelnen Geschichten sind sehr angenehm und laden mit ihrer gut lesbaren Schrift auch jüngere Leser dazu ein, selbständig die ein oder andere Geschichte zu lesen.
Alles in allem empfinden wir dieses Buch als sehr gelungen und hoffen, dass es seinen Weg in viele Familien findet.
.
Ich kann dieses Buch jedem empfehlen, der auf der Suche nach tierischen Kurzgeschichten für Kinder ist und noch dazu ein tolles Projekt unterstützen möchte.

eine.kissenschlacht

Ich bin Mama von zwei wunderbaren Kindern und wir sind absolut lesbegeistert. Daher reichen meine Rezensionen von Kinder- und Jügendbüchern bis hin zu Büchern für Erwachsene und ich hoffe, dass ich den einen oder die andere mit meinen Rezensionen für ein paar tolle Bücher begeistern kann. Meinen Buchblog findet ihr auf Instagram.

Schreibe einen Kommentar